Hund Möbelwerke GmbH & Co KG
INFORMATIONSZENTRUM
Schwanhäuser Straße 2
97528 Sulzdorf a. d. L.

Telefon +49. 78 35. 6 35–0
Telefax +49. 78 35. 6 35–119
info@hund-moebel.de

imm 2017 – beeindruckende Inszenierung

Man muss den Standbauern und Standdesignern einfach ein großes Kompliment machen. Allein die Ausstellungsstände und die Inszenierung der Möbel sind dieses Jahr auf der Internationalen Möbelmesse (imm) in Köln wieder beeindruckend. Edle Materialien, überraschende Farb- und Materialkombinationen sowie hochwertige Möbel erwarten den Besucher.

Quelle: imm Bilddatenbank

Die erste Einrichtungsmesse des Jahres zeigt vom 16.-22.1.2017 nicht nur dem Fachpublikum die neuesten Wohntrends, sondern öffnet vom 20-22.01. ihre Tore auch für die Endverbraucher. Der interessierte Besucher wird eine reiche Auswahl an Möbeln mit Nostalgiecharakter vorfinden. Hierfür hat sich der Begriff des „Mid Century Designs“ etabliert. Klassiker aus der Zeit des Bauhauses oder natürlich aus den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts prägen das Bild. Der Zeitbezug ist gewollt. „Sie kommen aus einer vermeintlich besseren Zeit und sind verlässlich wie ein guter Freund“, so war der Pressekonferenz zur Messe am 11. Januar zu entnehmen.

Der Verband der Deutschen Möbelindustrie macht zwei große Trends aus. „Plüsch oder Purismus“, könne die Devise lauten. Denn neben eher formstrengen Design-Klassikern gebe es durchaus auch einen Trend zu rustikalem Wohnen. Ein Hirschgeweih oder eine Kuckucksuhr sind kein Tabu. Heimatdesign ist Kult. Beide Strömungen eint der Wunsch nach Behaglichkeit, nach Entschleunigung. My home is my castle. Vielfach zitiert, aber auch dieses Jahr wieder das einende Motto. Gezeigt hat sich diese Entwicklung schon beim Verkauf der Weihnachtsbäume Ende vergangenen Jahres. Wohl selten zuvor haben sich so viele Menschen ein ruhiges und behagliches Weihnachtsfest nach einem Jahr der politischen Unwägbarkeiten und Krisen herbeigesehnt.

Die Küchen zeigen sich dieses Jahr besonders auffällig mit „Smart Home“ Technologien. Die App steuert die Temperatur des Kühlschranks, die Temperatur oder das Programm des Ofens. Die Küche ist vernetzt. Alles lässt sich bequem durch das Tablet steuern. Bleibt nur zu hoffen, dass der Kühlschrank dann auch irgendwann die richtigen Nahrungsmittel bestellt…

> Aktuelle News/Bilder zur imm

> Zur Pressemitteilung vom Verband der deutschen Möbelindustrie e.V. (VDM)