Die Hochbrücke – vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Neue Büros werden heute oftmals in offenen „Gebäudelandschaften“ geschaffen. Man reißt die alten Trennwände der kleinen Zellenbüros mit einem oder zwei Arbeitsplätzen ein und schafft größere zusammenhängende Büroflächen, die dem zunehmenden Wunsch nach besserer Kommunikation entsprechen. Das Büro wird in sinnvolle Teilgrößen strukturiert und zusammengefasst. Ergänzend kommen Kommunikationsflächen und Möglichkeiten der temporären Sonderarbeitsformen hinzu.

Die Unternehmen nehmen oftmals in diesen Bürostrukturen eine geringere Konzentrationsfähigkeit gerne in Kauf, wenn sie dafür flache Hierarchien und einen intensiveren Austausch zwischen den Abteilungen bekommen.

Diesen Anforderungen muss sich nicht nur die Architektur stellen, sondern auch die Möbel. Schreibtische, Schränke etc. sind natürlich auch für diese offenen Bürolandschaften wichtige Funktionsmöbel, reichen aber nicht mehr aus.

  • Möbel, die die Kommunikation unterstützen sind mindestens genauso wichtig geworden.
  • Möbel, die den Wunsch nach zunehmender Kommunikation unterschiedlicher Abteilungen untereinander, ermöglichen und fördern.

Die Hochbrücke aus unserem Portfolio ist hier genau richtig.

Hochbrücke

1.650mm lang oder 2.000 mm lang, 700mm tief und 1070mm hoch ist sie ein ideales Möbel zur lockeren Besprechung im Stehen oder im Sitzen. Sie bietet Gelegenheit aus den hergebrachten Strukturen der eigenen Büros auszubrechen und neue Formen des lockeren Meetings zu nutzen.

Die Wangen der Hochbrücke. Die Wangen sind links und rechts abnehmbar und können elektrifiziert werden. So kann sie auch leicht mit einem Bildschirm kombiniert werden und sich so sogar als Konferenzmöbel präsentieren. Die Einsatzmöglichkeiten sind also äußerst vielfältig.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhandelspartner. Diese finden unsere Hochbrücke in Ihren OFML Daten unter der Rubrik Metacon.

Hund Möbelwerke GmbH & Co KG
INFORMATIONSZENTRUM
Schwanhäuser Straße 2
97528 Sulzdorf a. d. L.

Telefon +49. 78 35. 6 35–0
Telefax +49. 78 35. 6 35–119
info@hund-moebel.de