Ausstellung Doppia Firma während der Mailänder Möbelmesse

Mailand ist eine laute Stadt. Lärmende Motorini an den Ampeln, Autolawinen, die sich durch das Stadtzentrum quälen, der Bau der neuen Metrolinie M4. Aber es gibt gar nicht fernab des lärmenden Zentrums wunderbare Orte der Ruhe. Einer liegt unweit der Porta Venezia in der Via Mozart. In prachtvollem Belle-Epoque Ambiente öffnet die Villa Mozart ihre Tore für die Ausstellung „Doppia Firma“.

Ein Foto eines Hauseingangs
Quelle: Pinterest

Zum bereits dritten Mal zeigt die Ausstellung während der Mailänder Möbelmesse 13 Kunstwerke, geschaffen jeweils von einem Duett aus Designer und Handwerker. Die so gezeigten Kunstwerke verbinden Innovationskraft des Designs mit der Tradition italienischer Handwerkskunst. Dieses Jahr trafen internationale Designer auf Kunsthandwerk(berufe) aus Venedig und der umliegenden Region, dem Veneto. Das Duo Serena Confalonieri und Francesca Merciari schuf beispielsweise eine Lampenkollektion, die gleich mehrfach an die Lagunenstadt und das berühmte Murano-Glas erinnern.

Confalonieri e Marciari
Quelle: www.lacasainordine.it

Confalonieri (links im Bild), mit einem Abschluss in „Interior Design“ am Mailänder Polytechnikum, kreierte die Lampen. Francesca Mericari hängte an ihr Studium an der Accademia di Belle Arti in Ravenna noch eine spezielle Ausbildung zur Glasherstellung in Bozen, um sich ihrer Leidenschaft, der Glasbläserei, widmen zu können. Für das Projekt experimentierte sie mit verschiedenen Techniken der Glasherstellung, um die passende für das spezielle Design der Lampe zu finden. Sie wurde fündig.

Der Sockel der Lampe erinnert an den soliden Grund auf dem Venedig gebaut ist, das kurvige Gestell soll die geschlungen Kanäle der Stadt symbolisieren. Der ausladende Lampenschirm in Hutform erinnert an die prächtigen Palazzi der Stadt. Die Innenseite des Lampenschirms ist mit einem geometrischen Muster verziert, das an venezianische Marmorböden erinnert. So viel Venedig war wohl selten in einer Lampe. Eine wunderbare Hommage an die alte Tradition der Glasbläserei in der Lagune. Und nur ein Beispiel der Vielfalt der Designstile und verarbeiteten Materialien, die diese kleine, aber sehr feine Ausstellung, dem Auge des Betrachters bietet und ihn für einen Moment den Lärm der Großstadt völlig vergessen lässt.

Lampe Lido Serena Confalonieri und Francesca Merciari
Quelle: top-yachtdesign.com

Hund Möbelwerke GmbH & Co KG
INFORMATIONSZENTRUM
Schwanhäuser Straße 2
97528 Sulzdorf a. d. L.

Telefon +49. 78 35. 6 35–0
Telefax +49. 78 35. 6 35–119
info@hund-moebel.de

 

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück