Wie der Weihnachtsbaum Spelacchio doch noch bella figura macht

Ein Baum macht wieder eine gute Figur. Keine Sorge, es geht nicht um eine der zahlreichen Frühjahrsdiäten. Es geht um Weihnachten. Genauer gesagt um „Spelacchio“, den vielleicht berühmtesten Weihnachtbaum der Welt. In der Vorweihnachtszeit 2017 sorgte er in Rom und weit darüber hinaus für Furore. Eine Klobürste, urteilten die einen, ein gerupftes Huhn die anderen. Auf dem Kapitolhügel, vor dem Denkmal Vittorio Emmanuele II, haben „Spelacchio“ (der „Gerupfte“) und mit ihm die römische Stadtverwaltung keine wirklich gute Figur gemacht.

Massimo - Hund Möbelwerke
Quelle: instagram | massimo15691

Aber manche Geschichten nehmen eine unerwartete Wendung. „Spelacchio“ ist vorerst in seine Heimat, das norditalienische Trentino, zurückgekehrt. Von dort stammt er aus einem PEFC-Waldbestand, ist also ein Produkt nachhaltiger Waldbewirtschaftung. Gemäß dem Wunsch der Bürgermeisterin Roms, Virginia Raggi, wird aus dem Holz des Baumstamms ein stylisches und ökologisches Holzhäuschen (casetta) gefertigt, das in einem römischen Park als „Baby Little Home“ dienen wird, also einem Ort an dem Eltern ihre Kinder wickeln und das Fläschchen aufwärmen können.

Spelaccio Little Baby Home - Hund Möbelwerke
Baby Little Home | Quelle: www.lifegate.it

In einem Sägewerk im Trentino wird „Spelacchio“ also zur Zeit weiterverarbeitet. In einer prestigeträchtigen Gegend. Die waldreiche Region im Trentino bringt die Rottannen hervor, die mit ihrem Resonanzholz das Rohmaterial für berühmte Instrumente wie der Stradivari sind. Nur circa eine von tausend Rottannen verfügt über dieses magische Resonanzholz.

Wer weiß, vielleicht steht „Spelacchio“ noch eine dritte Karriere bevor. Vorerst wird er aber in Rom bella figura machen…

Hund Möbelwerke GmbH & Co KG
INFORMATIONSZENTRUM
Schwanhäuser Straße 2
97528 Sulzdorf a. d. L.

Telefon +49. 78 35. 6 35–0
Telefax +49. 78 35. 6 35–119
info@hund-moebel.de

 

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück