Vertriebsworkshop mit Stefan Kleinhenz und Claude Bernard, Campus 4 GmbH

Vertriebsworkshop mit Steffen Kleinhenz

Wer bei Wikipedia zum Begriff Vertrieb nachschlägt, findet folgende sperrige Definition: „Der Vertrieb ist eine betriebliche Funktion in Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen für Kunden oder Endverbraucher verfügbar machen soll“. Dass es auch ganz anders geht, zeigte das Seminar der Hund Möbelwerke vergangene Woche in Bamberg. Mit den Referenten Stefan Kleinhenz und Claude Bernard erarbeiteten die Teilnehmer des Vertriebsworkshops Ideen und Strategien wie sie mit weniger Kunden einen höheren Umsatz erzielen können, wie Neukunden gewonnen werden und wie „Upselling“ prominent und gewinnbringend in die Vertriebsstrategie integriert werden kann. „Eine innovative Form des Formats Vertriebsseminar“ wünschte sich André Hund, Geschäftsführer Hund Möbelwerke. Und wurde fündig bei Herrn Kleinhenz, Geschäftsführer der Campus 4, einer Plattform für alle, die mit Freude Praxisnahes lernen möchten. Und die berufliche und tägliche Praxis spielte im Seminarverlauf eine wichtige Rolle. Es gelang eine tolle Mischung aus Theorie und Praxis, garniert mit viel eigener Erfahrung und Einblick in die besprochenen Märkte. Unterstützt wurde Herr Kleinhenz nicht nur die motivierten und engagierten Teilnehmer des Workshops, sondern ebenso durch seinen Co-Referenten Claude Bernard, Unternehmensberater für Vertriebsaktivitäten in Deutschland. Herr Bernard wies immer wieder darauf hin, dass Vertrieb antizyklisch gedacht werden muss. Gerade in guten Zeiten soll man sich die Zeit für Akquise und für das Erarbeiten neuer zukünftiger Kunden nehmen. Die Teilnehmer zeigten sich hoch zufrieden, neue Erkenntnisse wurden gewonnen, alte vertieft und am Ende bleibt das Gefühl, dass man selbst und in der Gruppe viel gemeinsam erarbeitet hat, das einen im weiteren vertrieblichen Alltag begleiten und erfolgreicher machen wird. Abends lockte dann die Altstadt Bambergs mit ihrem Status des Weltkulturerbes und den zahlreichen Brauereien und Biergärten. Eine souveräne Stadtführung durch den Referenten Stefan Kleinhenz garnierte den geselligen Abend. Das schönste Lob am Ende der Veranstaltung lautete dann auch neben zahlreichen Smileys: Wann findet die Folgeveranstaltung in diesem Format statt?

Hund Möbelwerke GmbH & Co KG
INFORMATIONSZENTRUM
Schwanhäuser Straße 2
97528 Sulzdorf a. d. L.

Telefon +49. 78 35. 6 35–0
Telefax +49. 78 35. 6 35–119
info@hund-moebel.de